Bürgerbefragung zur IBA

2027 soll eine Internationale Bauausstellung (IBA) in der Region Stuttgart durchgeführt werden. Dieses Projekt bietet eine hervorragende Möglichkeit, die Bürger der Region frühzeitig einzubinden. Was erforderlich ist, um sowohl am Bürgerinteresse orientiert zu planen, wie auch um eine breite Akzeptanz zu erzielen.

Die Geschäftsstelle soll daher in einem ersten Schritt beauftragt werden, eine Befragung zur IBA vorzubereiten mit dem Ziel, von einer repräsentativen Stichprobe die relevanten Prioritäten der Bürger zu erfahren. Die Fragen können zum Beispiel in gesellschaftlicher, architektonischer, verkehrstechnischer, städtebaulicher, ökologischer und ökonomischer Fokussierung gruppiert werden.

Vorschläge für den Fragenkatalog sind von allen Gruppen und Fraktionen im VRS ausdrücklich erwünscht.

Schreibe einen Kommentar